Sektionen -Achtung! Um sozialen Kontakt zu vermeiden, finden bis auf weiteres die regelmäßigen Termine nicht statt. Ausgenommen davon sind Online-Einheiten.

Golf

Die Sektion Golf richtet sich an golfbegeisterte und golfinteressierte Mitarbeiter des Flughafen Wien Konzerns. Als Plattform für Golfer und jene die es noch werden wollen, wird eine Vielzahl an Aktivitäten, Trainingsmöglichkeiten und Unterstützung beim Einstieg in diesen wunderbaren Sport angeboten.
 
Für Mitarbeiter, die diesen Sport bereits ausüben und eine ordentliche ÖGV-Mitgliedschaft besitzen, werden laufend Angebote und Kooperationen ausverhandelt, die es uns ermöglichen auf den besten Plätzen der Region mit netten Kollegen/innen eine Runde Golf zu spielen.


Location

Auf den schönsten Golfplätzen der Region


Golfclub Schwechat
Brucker Bundesstraße 80
2320 Schwechat
4 Spielrechte täglich

Golfclub
Neusiedler See Donnerskirchen
2 Spielrechte täglich

Greenfee Ermäßigung
Greenfee Gutscheine GC Frühling
         25€ pro Gutschein (ganzen Tag gültig)

-20% GC Föhrenwald


Zusätzliche Infos

Als erster Partner konnte der GC GolfRange Schwechat (5 min. vom Flughafen, direkt an der B10) mit folgenden Highlights gewonnen werden:
-      kostenlose Schnupperstunden
-      Platzreife-Kurse
-      Training mit einem professionellen Trainer (Pro)
-      freie Nutzung der Driving-Range (Übungsanlage)
-      freies Spielrecht auf dem 9-Loch Platz
Alles zu höchst interessanten Konditionen – gestützt durch den KSV.
 
Weitere Angebote und Kooperationen werden laufend ausverhandelt und unter den Sektionsmitgliedern gesondert kommuniziert.
 
Bereits bei der ersten Teilnahme an der Österreichischen Betriebssport Meisterschaft Golf, konnten gleich zwei erste Plätze errungen werden - mehr Details siehe Veranstaltungen.

Vergangene Veranstaltungen

26.02.2020 / Sektionstreffen 2020
18.05.2018 - 21.05.2018 / Golfreise Bad Grießbachmehr >
24.09.2017 / 21. Österreichische Betriebssport Meisterschaftmehr >
Sektionsleiter/in:
Jürgen Bacher
Telefon:
0699/12266540
Sektionsleiter/in:
Heinz Bernert